Übung des goldenen Lichts

Deine Sonne von innen. Tanke Dich voll mit Deinem inneren Licht.

Im Juli 2005 saß ich hoch droben gleich unter dem Gipfel des Bell Rock in der Nähe von Sedona in Arizona, USA. Die Gegend dort ist bekannt für die energiereichen Öffnungen in der Erde, esoterisch Vortex genannt — also zumindest für diejenigen, die daran glauben. Ich dachte nach, über dieses und jenes und genoss die wundervolle Aussicht. Wie aus heiterem Himmel traf mich plötzlich die Anweisung: Mach die Übung des goldenen Lichts …

Du kannst Dir sicherlich meine Überraschung vorstellen. Ich hatte vorher noch nie etwas von einer solchen Übung gehört. Also begann ich, mich mit dem Unbekannten auseinanderzusetzen und in mir nach Einzelheiten zu fragen. Vor meinem Inneren, mit Auge, Ohr und Gefühl wohnte ich der gesamten Übung bei. Ich hörte Sprache und Musik und erfuhr, was zu tun war. Dies war eine meiner seltsamsten Erfahrungen mit der Fähigkeit, die „Dinge” an ihren Platz fallen zu lassen.

Dann habe ich all das, was ich „erfahren” habe, mit Musikern live umgesetzt. Ganz unüblich gibt sich die Musik mit einem indischen Hintergrund. Dafür sind die entspannenden Klänge von Tambura und Flöte verantwortlich. Die Tambura wird in Indien traditionell als Begleitung für Meditationen verwendet, ein Klang, den Du sofort erkennen wirst. Cello und das Klavier schaffen den passenden Rahmen für … nun, das musst Du selbst gehört haben.

Diese Hypnose CD führt Dich in einen angenehm entspannten, inneren Zustand. Ich glaube, es ist eine Art von „Verbindungsstecker” hinüber in die Welt der unbegrenzten Möglichkeiten. Eine raffinierte Methode, Deinen inneren Gemütszustand zu erhöhen. Lerne, mit einer eigenen Art ihrer Energie umzugehen. Diese Energie kann Dich in die Lage versetzen, zunächst experimentierend und später in der täglichen Anwendung, wunderbare Erfahrungen zu machen und anderen Menschen zu helfen. Darüber hinaus halte ich sie ganz ausgezeichnet dafür geeignet, sich zu entspannen.

Ein Hörer hat seine Erfahrungen so beschrieben: „Diese CD ist meine Sonne von innen. Ich tanke mich voll damit und fülle mich bis oben hin mit Licht. In der dunklen Jahreszeit, im Herbst und im Winter, in der Mittagspause (ca. 30 min. Dauer) oder zum Entspannen am Abend, zum Einschlafen oder zum Aufwachen.

Diese CD kann auch Dein geliebter und ständiger Begleiter werden. Und vielleicht gibt Dir ja die Übung des goldenen Lichts ganz persönlich noch etwas, wovon ich nichts weiß. Bis jetzt haben über 23.000 Menschen diese CD abgerufen. Wenn Du willst, kannst Du die CD ganz einfach hier herunterladen, indem Du Dich zum kikidan Newsletter anmeldest.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (75 votes, average: 3,60 out of 5)
Übung des goldenen Lichts hat 3.6 von 5 Sterne bei insgesamt 75 Bewertungen. Wie findest Du diesen Artikel?
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Vielleicht interessiert dich auch:

Die Unheilbare Gesundheit

„Gesundheit ist ein anhaltender Zustand vollständigen physischen, seelisch-geistigen und sozialen Wohlbefindens.” So definiert die Weltgesundheitsorganisation den Zustand der Gesundheit. Vielen Menschen

weiterlesen »

2 Kommentare

  • Die Musik ist wohltuend entspannend und beruhigend, aber es tritt ein Negativeffekt ein. Während des Hörens stört mich jedes noch so leise Fremdgeräusch, sogar die gesprochenen Worte empfinde ich mittlerweile als Störung.

    Antworten
    • Das ist für mich immer wieder faszinierend, wie unterschiedlich wir alle wahrnehmen. Ich kenne diesen Effekt nicht. Ich tauche ein in diese wundervolle Trance, spüre wie mein Gesicht außen (das) strahlt. Ich atme sooo ruhig und tief. Und fast egal was war, ich höre diese Meditation und gehe in Licht und Liebe auf – für mich und alle andere. … „Suchtfaktor der guten Gefühle“ ;-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email