Suche
Close this search box.

5 Tipps für ein friedvolles Weihnachten

Mach Dir die Festtage so angenehm wie möglich

Während ich diese Zeilen schreibe ist es eine Woche vor Heilig Abend, Weihnachten steht also vor der Türe. Das ist die Zeit, die Du oft mit Deinen Liebsten verbringen möchtest. Nicht selten bringt diese Zeit jedoch wieder einmal das Potential für Stress und Unruhe mit sich.

In unserer schnelllebigen Welt, in Du so leicht den Kontakt zu Dir selbst und anderen verlierst, halte ich es für wirklich wichtig, bewusste Schritte zu unternehmen, und damit die weihnachtliche Harmonie und und den Familienfrieden zu fördern.

Ich gebe Dir 5 praxiserprobte Tipps, wie Du diese besondere Zeit des Jahres wirklich genießen kannst. Es geht ja meisten darum, Konflikte in Deiner Wahrnehmung zu reduzieren, tiefer gehendes Verständnis für die Weltmodelle Deiner Familienmitglieder aufzubauen und ein Umfeld des Wohlbefindens aktiv zu schaffen.

Mit diesen einfachen, aber wirkungsvollen Gedanken kannst Du Dir die Feiertage zu einem friedvolleren und freudigeren Anlass machen.

1. Finde Harmonie in Dir selbst

Dein Wohlbefinden wird stark dadurch beeinflusst, wie Du mit Deiner Umgebung interagierst. Deine eigenen, positiven und glücklichen Gedanken fördern das harmonische Zusammensein mit anderen. Nicht nur denken, auch kommunizieren: Teile Deinen Liebsten auch mit, wie glücklich Du bist, mit ihnen zusammen zu sein.

kikidan Impulse Newsletter

Wöchentlich Tipps für Dein besseres LEBEN

Lerne Dich selbst kennen und führe das Leben das Du wirklich möchtest! Abonniere die kikidan Impulse von Chris Mulzer. 

2. Interagiere wertebasiert mit Deinen Mitmenschen

Überlege Dir, welche Werte dem Umgang mit anderen zugrunde liegen. Gehe doch zur Abwechslung einmal davon aus, dass Deine Umgebung grundsätzlich Gutes für Dich wollen. Manches Mal sind die kommunikativen Fähigkeiten halt nicht so dolle ausgeprägt, wie bei Dir. Dieser Gedankenansatz fördert ein positives Umfeld und erleichtert Deine Interaktionen.

3. Sei ehrlich in Deiner Kommunikation

Sei in Deinen Beziehungen ehrlich, und auch in dem, was Du sagst. Das gilt besonders für Personen, die Dir nahe stehen. Das bedeutet, dass Du Deine wahren Gefühle und Gedanken (mit)teilst. Bonuspunkte gibt es, wenn es Dir gelingt, jeden Vorwurf aussen vor zu lassen. Auch den nonverbalen.

4. Sieh in Deinen Beziehung die Angebote statt der Forderungen

Verstehe Beziehungen als ein Portfolio von Angeboten anstatt einer Reihe an stillschweigenden Forderungen. DU kannst Dich verändern, das jedoch von Deinem Partner nicht verlangen. Das bedeutet, dass Du Deine Beziehungspartner akzeptierst, wie sie sind. Konzentriere Dich darauf, was Du in die Beziehungen einbringen kannst, anstatt zu erwarten, dass Andere sich an Deine Bedürfnisse anpassen.

5. Lerne loslassen und akzeptieren

Lerne, alte, längst vergangene Situationen und Menschen loszulassen, die nicht zu Deinem Wohlbefinden beitragen können. Dies beinhaltet das Akzeptieren von Unterschieden und die Fähigkeit, manchmal einfach zu sein. Du musst wirklich nicht alles kontrollieren oder nach Deinen Ansichten ändern.

1 Antwort

  1. Lieber Chris,

    Seit meinem Master in 2015 verfolge ich wtl. Deinen zauberhaften Newsletter. Es ist immer wieder ein Genuss für Seele und Geist.
    Erstmals möchte ich Dir einen Kommentar geben:
    Danke.
    Deine 5 Weihnachtstips geben mir erstmals das Gefühl, nicht der Störenfried innerhalb der Menschen zu sein, die ich am meisten liebe. Meine Familie.
    Die Karteikarten sind schon fertig und ich freue mich riesig, sie ab morgen umzusetzen.
    Danke.
    Gesegnete Weihnachten & Liebe Grüße, Susann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Picture of Chris Mulzer | Trainer für NLP & Hypnose
Chris Mulzer | Trainer für NLP & Hypnose

Seit über 25 Jahren lehre ich Menschen das Modell von NLP und die Techniken von Hypnose. Ich glaube fest daran das jeder Mensch in sich die Ressourcen trägt um sein Leben selbständig und nach eigenen Maßstäben zu gestalten.

Inhalt

Die schaktilinischen Alternationen

Freie Hypnose die subbewussten Veränderung Deiner Muster

NLP und Hypnose stellen uns Sprachmuster zur Verfügung, die Veränderungen herbeiführen, ohne dass Du dabei die genauen Inhalte kennen musst. Prozessorientiertes Arbeiten nennt man das. Bei den schaktilinischen Alternationen treibe ich dieses Prinzip auf die Spitze. Ich fragte mich: "Wie würden Werkzeuge heißen, die etwas könnten, von dem nur mein Unbewusstes weiß, wie ich sie gebrauchen werde.

ab 79,00 €  ...mehr erfahren

Das könnte Dich auch interessieren:

Das Practitioner Handbuch zum Download

Seit einigen Jahren steht nun mein NLP Online Practitioner kostenlos im Internet. Mein Angebot haben bisher über 200.000 Besucher genutzt. […]

Erkenne Deine Handlungsoptionen

Warum sind erfolgreiche Menschen erfolgreich? Wissenschaftler, die mit Studien und Untersuchungen in vielen Ländern dieser Frage nachgingen, kamen allesamt auf […]

Regeln für Dein glückliches Leben: Nr. 1

Deine Gesundheit beruht auf Harmonie. Es gilt, Deine Energie und Deine Gefühle in Balance zu bringen. Krankheit ist nach dieser […]

Kostenloses NLP Training

Für Dein selbstbestimmtes und glückliches Leben

Hole Dir Die wöchentlichen kikidan Impulse von Chris Mulzer. Bereits über 50.000 Leser nutzen diese Quelle für ihr bessers Leben.