Die NLP Grundausbildung - der Volkspractitioner

Kompaktes NLP zum Selberlernen

(7 Kundenrezensionen)

Durchschnittlich 4.43 von 5 Sternen

Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) gilt als bedeutsames Konzept für effektive Kommunikation und positive Veränderung. NLP beschreibt ein System klar definierter Fähigkeiten und Techniken, das von John Grinder und Richard Bandler im Jahre 1975 begründet wurde. NLP untersucht die Muster (Programmierungen), die durch die Interaktion zwischen dem Gehirn (Neuro) und der Sprache (Linguistik) als Verhalten entstehen.

249,00

* Preise innerhalb der EU inkl. MwSt.

Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) gilt als bedeutsames Konzept für effektive Kommunikation und positive Veränderung. NLP beschreibt ein System klar definierter Fähigkeiten und Techniken, das von John Grinder und Richard Bandler im Jahre 1975 begründet wurde. NLP untersucht die Muster (Programmierungen), die durch die Interaktion zwischen dem Gehirn (Neuro) und der Sprache (Linguistik) als Verhalten entstehen.

Zusätzliche Information

art

Hypnotische Audioproduktion, Seminaraufzeichnung Video

datum

2005

downloadgroesse

14 GB

medien

17 DVDs, 5 CDs

medium

MP3 Audio Download, Video Download

spieldauer

21 Std.

Die vorliegenden vollständige Seminar der „Volkspractitioner“ ist eine Referenz für die Vermittlung des Modells in der deutschen Sprache. Für mich ist die Beherrschung der NLP-Techniken genauso wichtig, wie die Umsetzung der Erkenntnisse und die positive Anwendung auf Dein Leben.

Mit diesem  Seminar kannst Du, ganz bequem zu Hause, einen tiefen Einblick in das Modell von NLP bekommen und immer wieder an unterschiedlichen Facetten Deiner Persönlichkeit weiter arbeiten. Entdecke, wie Du Dein Leben noch mehr als ein positives Abenteuer wahrnehmen lernst, wie Du die Unwägbarkeiten des Lebens selbstbestimmt meisterst und wie Du mit einem der wirksamsten Veränderungsmodelle der Gegenwart den Grundstein für Deine erfüllte Zukunft legst.

Entdecke die kreative Kraft von NLP. Finde heraus, was das Modell von NLP für Dich bereit hält und wie NLP für Dich wirksam funktioniert. Lerne von mir (Chris Mulzer). Ich vermittle das Modell von NLP seit über 25 Jahren. Hier im Shop präsentiere ich Dir die audiovisuelle Produktion des gesamten Workshops als Studienpaket.

Während des Workshops „Der Volkspractitioner“ fand jeden Abend eine gesprochene, musikalisch begleitete Integrationstrance statt. Die Trancen bauen aufeinander auf, lösen alte Traumatisierungen und schaffen eine besondere Art von Verbindung zu Deinem Unbewussten. Erlebe Sprache, Musik und Rhythmus in perfekter Harmonie. Die Trancen sind bestens für eine gezielte Optimierung Deiner Persönlichkeit geeignet. Der Workshop ist Kult, – die Trancen machen süchtig.

Die Inhalte des Studienpaketes:

  • 34 Videoblöcke á 2 Stunden mit allen Lehreinheiten
  • Allen Integrations- und Programmiertrancen
  • Das vollständige, zeilennummerierte Transkript aller Lehreinheiten. Über 1000 Seiten Transkription mit Timecode Index zur einfachen Referenz.

7 Bewertungen für Die NLP Grundausbildung – der Volkspractitioner

  1. kikidan

    Scully

    NLP lernen ganz nebenbei, als wäre ich beim Seminar dabei gewesen
    Einfach toll!
    Dieses Seminar enthält keine drögen Flipchartkritzeleien, sondern die Lerninhalte sind vielfach in Metaphern versteckt, die sich leicht merken lassen. Oder sollte ich sagen die sich von ganz allein da einschleichen wo sie eine positive Wirkung erzielen?
    Damit kann sich jeder eine sehr lebhafte NLP Grundausbildung ins Wohnzimmer holen. Sie enthält viele Übungen und „Techniken“zum sofort Anwenden, ebenso wie Entspannungstechniken mit spürbaren Ergebnissen.
    Eine solche Ausbildung sollte Pflicht für alle Menschen sein, die mit Menschen arbeiten, sei es im Schul- oder Sozialbereich. Aber auch Otto Normal kann damit von heute auf morgen beginnen sein Leben zu verändern.
    Diese DVD’s haben mir ganz persönlich sehr viel gebracht und mich auf meinem Weg ein gutes Stück voran gebracht und sie sind ihren Preis allemal wert.
    Endlich mal ein Trainer, der sich nicht auf das Publikum der „Besserverdiener“ beschränkt.

  2. kikidan

    Caspar Gast

    Nachdem ich aus dem www und einem Grundlagenbuch schon so einiges über NLP erfahren hatte, entschloss ich mich vor ca. 4 Wochen dazu den Volkspractitioner zu bestellen. Eigentlich war ich von Chris`Geschichten Anfangs ziemlich angenervt und nach den ersten zwei Stunden begann schon fast mir Vorwürfe zu machen weshalb ich diese DVD`s gekauft habe. Allerdings hielt mich irgendetwas vor dem Bildschirm, sodass ich die 17 DVD`s über die Abende hinweg in 9 Tagen durch hatte. „War ja ganz nett“ dachte ich mir..die eine oder andere Übung konnte ich in Eigenregie auch ganz gut selbst praktizieren, war mir aber stets unsicher ob ich mir eine einsetzende „Wirkung“ nicht lediglich einbilde. Als ich dann gestern Abend im Bett lag und mal wieder darüber nachdachte ob mir NLP überhaupt etwas bringt, habe ich plötzlich festgestellt, dass sich mein Alltag in den letzten vier Wochen grundlegend geändert hat und ich nun völlig andere Strategien im Umgang mit Problemen verfolge, nur habe ich es selbst bzw. mein Bewusstsein nicht wirklich wahr genommen. Alleine der Anker, den ich mir subbewusst gesetzt habe („Notfallschalter“ aus DVD 2 oder 3:-) war es wert den Practitioner gekauft zu haben.

  3. kikidan

    01010101010101010110

    Mit Chris Mulzers Art zu erzählen, habe ich eine völlig neue Erzählform kennen gelernt. Ich bin im Besitz der kompletten DVD und habe erst ab dem 2. bis 3. Tag so langsam zu verstehen begonnen. Ich hatte bis dahin überhaupt keine NLP Kenntnisse. Daher kann ich die vielen negativen Rezensionen hier durchaus nachvollziehen. Jedoch haben diese Menschen sich nicht wirklich mit dem Inhalt beschäftigt. Um das Gesamtkonstrukt zu verstehn, benötige ich den gesamten Workshop. Chris‘ Erzählstil ist nicht logisch also sequentiell strukturiert und gerade dieses ermöglicht, dass Inhalte einfacher bis ins Unterbewusstsein sinken können. Es wirkt erstmal alles wirr, wenn Du dir das ganze aber komplett anhörst, wirst du feststellen, dass es durchaus Hand und Fuß besitzt und bewusst und geplant ist. Die esotherischen Geschichten sind Methaphern, die auch noch in vielen Loops erzählt werden. Ein sehr logisch strukturierter Mensch, wird wahrscheinlich schnell überfordert werden. Wer jedoch neuem aufgeschlossen gegenüber steht, findet hier einen Schatz. Meiner Meinung nach, wird hier ebenfalls bewusst ein Realitätsshift installiert, was mich in meiner Persönlichkeitsentwicklung bereichert, aber auch stark gefordert hat. Ich habe den Workshop vor ungefär 5 Jahren zum ersten mal gesehen und ich bin der Meinung, dass es heute immernoch Auswirkungen auf mich hat.

  4. kikidan

    C. Mayer

    Chris Mulzer bezeichnet sich auf seiner Homepage als besten NLP-Trainer Deutschlands. Ich habe mir das Volkspractitioner-DVD-Set parallel zu einer NLP-Ausbildung bei einem angesehenen Institut reingezogen.
    Danach muß ich ganz klar sagen: Alle 4 Trainer die ich kennengelernt habe sind besser und vor Allem bewußter als Chris Mulzer.
    Normalerweise wird NLP in persönlich betreubaren Gruppen die ein sauberes Üben mit Feedback bekommen innerhalb 21 Trainingstagen über mehrere Monate verteilt erlernt und zertifiziert.
    Der Ansatz, NLP in Gruppen von mehr als 100 Leuten innerhalb von 10 Tagen zu trainen ist als Solches schon mit erheblichen Einschränkungen versehen. Dazu kommt, dass der Trainer auf diesem DVD-Set ellenlange Monologe führt, die nur jemandem nützen, der ein sehr unreflektiertes Weltbild hat. Jede DVD enthält die jeweilige morgentliche verbale Ohrwatsche für Teilnehmer, die zu spät kommen oder sonstige mentale Kampfsituationen. Und sämtliche Mikrofonausfälle und sonstige Pannen sind ebenfalls ungeshnitten drin. Die ersten 2 DVDs sind nur persönliche Geschichtenerzählungen, klar geht es dabei um Installments aber ich empfand es als Zeitaub.

    Fazit:
    Man kann mit diesem DVD-Set einen gewissen Einblick in NLP bekommen, Chris Mulzer versteht es auch durchaus, manch unbrauchbare Weltbilder zu zerstören und ein offeneres zu installieren.
    Wer aber NLP wirklich verinnerlichen will, sollte eine seriöse Ausbildung machen und das Set hier bestenfalls für Anregungen nützen, denn er läuft eher auf der Richard Bandler Schiene, die ein paar andere Aspekte betont, als die Ausbildung, die z.B. ich geniessen durfte.

  5. kikidan

    Alexander Finkel

    Obwohl alle Besprechungen positiv sind,möchte ich meinen „Senf“ auch noch dazugeben.
    Es ist erstaunlich das Chris Mulzer es imer wieder gelingt mich am Bildschirm für mehrer Stundel zu fesseln obwohl ich sonst große Schwierigkeiten habe mich zu konzentrien.
    MULZER macht SCHÜTTEL NLP.
    Für jeden dem die üblicherweise angebotenen Ausbildungen zu teuer sind (oder zu langweilig) ist diese DVD Sammlung eine prima Alternative.
    Danach könnt Ihr ja selbst entscheiden ob Ihr ein Seminar bei C. Mulzer macht oder euch in ein „klassische Ausbildung (lange und teuer) begebt.

  6. kikidan

    Stephan

    Der Volkspractitioner von Chris Mulzer sollte eine werden und ist auch eine geworden – eine Referenz für eine Ausbildung im Modell von NLP. Chris Mulzer zertifiziert nach den Richtlinien der Society of NLP (also Richard Bandlers Club) und ganz sicher werden viele Leute sagen, es sei nicht möglich, in nur 7 Tagen dasselbe zu vermitteln wie in den 21 Tagen der anderen Verbände (DVNLP, INLPTA & Co.). Stimmt.

    An Faktenwissen – also all das was jeder in den vielen Büchern nachlesen kann bei Interesse – wird hier garantiert nicht soviel vorgelesen, äh vermittelt, wie in vielen anderen NLP-Ausbildungen. Oberflächlich betrachtet erzählt Chris Mulzer einfach nur gaaanz viele Geschichten, eine Menge davon aus der Zeit der Renaissance (durchzieht den Kurs thematisch). Dazu macht er Praxis-Demonstrationen auf der Bühne und arbeitet viel mit seinen Teilnehmern. Obs nun am Accelerated Learning, den ineinander verschachtelten Metaphern und Loops oder einfach an Chris Mulzers Einstellung liegt, dass NLP wirklich einfach funktioniert … wer weiß. Jedenfalls durchzieht das gesamte Seminar eine unbändige Leichtigkeit und das NLP-Hypnose-Lernen passiert einfach in großen Schritten.

    Am Ende jeden Tages gibts dann jeweils eine Integrations-Trance, die live mit Profi-Musikern aus dem Stegreif vorgetragen einfach nur unglaublich gut ankommt. Auf den DVDs sind diese Trancen auch zu sehen (im Meta-Master-Practitioner nicht mehr) und zusätzlich nochmal als Audio-Dateien auf CD zu finden. ((Just for info: die Abendtrancen gibts auch unter ASIN 3939821020.))

    Sieht man sich den Kurs einfach so ganz unbedarft an, merkt man lediglich dass sich irgendwas verändert in den eigenen Ansichten und Einstellungen. Dass die Motivationsstrategien und subbewußten „NLP-Programmierungen“ durch den Fernsehbildschirm hindurch herüberschwappen wäre wohl zuviel gesagt, oder? Spätestens beim 2-Stunden-Interview am Schluß wird klar, wie komplex, durchdacht und ineinander verschachtelt der gesamte Kurs aufgebaut ist.

    Selbst mit Vorwissen war ich erstaunt darüber, nur einen Bruchteil der Strategien und Vorgehensweisen von Chris Mulzer während des Anschauens mitbekommen zu haben. Kleiner Tipp: einfach die Geschichten auf sich wirken lassen, allerlei Veränderungen durch die erzählten Geschichten und vor allem die Trancen genießen.

    Am besten ist es natürlich, wenn man gleich zu zweit (oder dritt oder viert) die Übungen mitmacht und deren Wirkungen direkt erfährt. Wer auch immer sich neu für NLP interessiert, sollte definitiv erstmal den Volkspractitioner anschauen und sich erst danach für eine NLP-Ausbildung anmelden. Sozusagen als Referenz, zum Vergleichen.

  7. kikidan

    David

    Nachdem ich mich mittels Büchern und diversen CDs schon eine ganze Weile mit NLP beschäftigt habe, ist es immer wieder ein wirklich erstaunliches Erlebnis Chris Mulzer’s Volkspractitioner anzuschauen. Beim ersten Ansehen konnte ich kaum erahnen, was da alles hinter den interessanten Geschichten noch so an positiven Installationen lauert. Ich habe mir bisher drei Mal die Zeit genommen, den Volkspractitioner ganz zu sehen und bei vielen Dingen habe ich noch immer keine Chance bewusst zu verstehen, was da alles passiert, aber nachdem das erste Mal nun schon über ein Jahr her ist, treten immer noch tiefgreifende Veränderungen auf, die ich all die Jahre vorher, in denen ich mich schon mit NLP beschäftigt habe, nicht hatte. Beispielsweise habe ich schon nachdem ersten Mal Gucken mit viel mehr Freude und vor Allem viel, viel öfter mit den gelernten NLP-Mustern gespielt und experimentiert (diletare est mater studiorum ! oder so). Auch heute ist es sehr oft so, daß im Feld von NLP ganz plötzlich wieder Dinge verständlicher werden und es macht Klick oder Aha. Die Trancen zur Integration jeden Abend sind so wunderschön, daß man kaum glauben kann, daß so was live zu performen ist. Ein rundrum geniales Ding dieser Volkspractitioner.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.