TrainerTrack fertig — was dann?

Mit Deiner Teilnahme am kikidan TrainerTrack wirst Du Teil einer Gruppe, deren Kontakte und Aktionen selbstverständlich nicht pünktlich zum Ende des TrainerTracks für immer abbrechen werden. Das Verhältnis der einzelnen Teilnehmer untereinander und zu mir sowie die vielen gemeinsam durchlebten Abenteuer und Veränderungen führen zu einer Vertrautheit und Nähe, die man durchaus als eine Art von teilnehmender Freundschaft bezeichnen kann. Schließlich haben wir uns mit unseren Stärken und auch Schwächen sehr genau kennen gelernt.

Ich selbst nehme an der weiteren Entwicklung der Teilnehmer mit regem Interesse teil. Mich interessiert sehr, wie sich die Veränderungsimpulse des TrainerTrack in der Zeit danach ins Leben integrieren und welche Lebensentwürfe das Ergebnis davon sind. Das bedeutet, dass ich für persönliche Gespräche und Ratschläge immer gerne zur Verfügung stehe. Manchmal noch für viele weitere Jahre.

Damit dieses Kontinuum auch seine organisatorische Seite erhält, gibt es, solange Du willst, für den Besuch jedes kikidan Workshops nach dem Ende des TrainerTracks einen Rabatt von fünfzig Prozent. Ab dem Zeitpunkt Deiner Teilnahme gibt es diesen Rabatt ebenfalls für alle gekauften Produkte aus dem Shop. Für die Teilnahme an den großen Reisen gibt es darüber hinaus auch weitere Plätze für Teilnehmer aus den vergangenen Jahren. Hier biete ich den Platz zum Selbstkostenpreis an.

Und natürlich findet im Herbst jeden Jahres das beliebte kikidan TrainerTreffen statt. Teilnehmer aus allen vergangenen und dem jeweilig zukünftigen TrainerTrack treffen sich an einem Wochenende zum Austausch. Neben kulturellen Aktivitäten lassen wir es uns, auch dies ist Tradition, kulinarisch sehr gut gehen. Bei diesem Treffen ist schon manche erfolgreiche Allianz zwischen Teilnehmern geschlossen worden.

Wenn Du bis hierher gelesen hast, sollten die positiven Argumente für Deine Teilnahme am kikidan TrainerTrack überwiegen. Wunderbar, dann habe ich mein Ziel erreicht, Dich zu begeistern und zu motivieren. Der „kleine” Rest ist nun nur noch rein organisatorischer Natur. Und mit der Meisterung Deiner Herausforderungen hast Du Dir die Teilnahme dann auch verdient.

„Wissen legt den Grundstein. Doch Chris zeigt Dir, wie Du Deine neuen Fähigkeiten aktiv leben kannst. Mach den TrainerTrack nicht nur für Deinen Beruf, mach ihn, um zu Deiner Berufung zu finden!”

Chris Eckert 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (No Ratings Yet)
TrainerTrack fertig — was dann? hat von 5 Sterne bei insgesamt Bewertungen. Wie findest Du diesen Artikel?
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Vielleicht interessiert dich auch:

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email