Positive Affirmationen zur Autosuggestion

Richtig angewandt ein Schlüssel zu Deinem Unterbewusstsein

Affirmationen sind kurze Sätze die Du immer wieder zu Dir selbst sagst. Sie können ein Schlüssel sein um Deinem Gehirn neue Muster beizubringen. Aber einfach so drauf los zu plappern, das führt nur selten zum gewünschten Ergebnis. Hier findest Du nicht nur eine Anleitung, wie Affirmationen für Dich besonders wirksam werden sondern auch eine Liste an positiven Affirmationen welche Du nutzen kannst, damit Dein Leben reicher und positiver verläuft.

Inhaltsverzeichnis:

Affirmationstechnik lernen
1. Definition
2. Die visuelle Komponente
3. Die auditorische Komponente
4. Die kinästhetische Komponente
5. Weiterführende Tipps

Affirmationen nach Thema
1. Gesundheit 2. Abnehmen 3. Selbstliebe
4. Geld 5. Partnerschaft  6. Angst

Affirmation alphabetisch geordnet
A B C D E F  G  H  I  J  K  L  M N O P Q R S  T  U  V  W X Y Z

positive affirmationen

Affirmation – die Technik lernen

1. Definition

Eine Affirmation ist eine positiv wertende, bejahende Verwendung eines ganzen Satzes oder eines einzelnen Wortes. Das deutsche Wort Affirmation hat seine Wurzeln im lateinischen Wort: affirmatiō. Übersetzt bedeutet es Beteuerung oder Versicherung. In der Welt des religiösen Glaubens sind Affirmationen positive Begriffe oder Sätze, die wiederholt ausgesprochen werden. Sie haben, das ist wissenschaftlich erforscht, eine positive Auswirkungen auf Dich und Deine geistige und körperliche Befindlichkeit. … weiterlesen

2. Die visuelle Komponente der Affirmationen

In der Wahrnehmung der meisten Menschen macht das Gesehene den größten Teil der wahrgenommenen Realität aus. Alle in deinem Kopf stattfindenden Prozesse beginnen mit der Wahrnehmung und Bewertung visueller Komponenten. Wenn Du Deinem Gehirn und Deiner Befindlichkeit mit Affirmationen Nahrung geben willst, liegt es also nahe, eine möglichst klare visuelle Komponente aufzubauen. … weiterlesen

Ohne Schuldgefühle leben
Überwindes Deine alten Lasten und lass sie hinter Dir

Nutzt Du Deine Chancen in Beruf und Alltag vielleicht nur aus dem Grunde nicht, weil Du Angst hast, jemanden durch Deine Entscheidungen zu enttäuschen? Fühlst Du Dich unfähig auf das Bitten von Freunden oder Verwandten hin mit einem "Nein" zu antworten? Ist es nicht schon längst an der Zeit, mit all den Schuldgefühlen aus Deiner Vergangenheit in Dir aufzuräumen?

ab 19,00 €  ...mehr erfahren

3. Die auditorische Komponente der Affirmationen

Nicht nur das WAS Du in einer Affirmation sagst ist wichtig, auch das WIE. Der Ton macht die Musik, sagt der Volksmund. Vielleicht glaubst Du, ein halbdeutlich, nebenher genuschelter Satz wird Deinen Geist überzeugen und Deine Befindlichkeit verändern? …weiterlesen

4.Die kinästhetische (Gefühls-) Komponente

Wenn Du Affirmationen sprichst, solltest Du nach einiger Zeit der Beschäftigung eine positive körperliche Reaktion bemerken. Deine Nackenhaare können sich aufstellen, Gänsehaut kann sich bilden, es kann Dir kalt den Rücken herunterlaufen oder ähnliches. …weiterlesen

1. Affirmationen zur Gesundheit

  • Wohlbefinden und Kraft durchfluten mich.
  • Ich bin dankbar für die Dienste, die mein Körper leistet.
  • Ich spüre und geniesse meine wachsende Vitalität.
  • Mein Körper hat das Wissen für vollständige Gesundheit.
  • Gesundheit ist der natürliche Zustand meines Körpers.
  • Gesundheit ist einfach für mich erreichbar.
  • Ich entdecke neue Möglichkeiten gesund zu werden.
  • Ich verdiene vollkommene Gesundheit.
  • Meine Gesundheit verbessert sich durch positive Gedanken.
  • Vollständige Gesundheit ist auch für mich möglich.
  • Vollständige Gesundheit ist mein Grundrecht.

2. Affirmationen zum Abnehmen

  • Ich esse bewusst und soviel, wie mein Körper braucht.
  • Ich vertraue meinem Körper.
  • Mein Körper ist rein und sauber.
  • Jede Zelle meines Körpers wird vom Universum geliebt.

3. Affirmationen zur Selbstliebe

  • Ich nehme mich so an wie ich bin.
  • Weil ich mich selbst Liebe, fühle ich mich wundervoll.

4. Affirmationen zum Thema Geld

  • Der unendliche Reichtum des Universums ist für mich da.
  • Ich bin offen und empfänglich für alles Gute von aussen.

5. Affirmationen zur Partnerschaft

  • Liebe ist ein wunderbarer Bestandteil meines Lebens.
  • Liebe ist natürlich für mich und schwingt in jeder Zelle.
  • Mein Partner ist die Antwort des Universums auf meine Fragen.
  • Ich strahle Liebe in die Welt.

6. Affirmationen gegen Deine Angst

  • Ich vertraue den Mächten und der Hilfe des Universums.
  • Ich kommuniziere meine Grenzen.
  • Mein Körper und meine Seele sind eins mit dem Universum.
  • Ich atme tief, ruhig und entspannt – alles fließt.

Affirmationen alphabetisch aufgelistet:

  • A
  • Alles, was ich brauche, kommt zur rechten Zeit zu mir.
  • Alle von mir gegangenen Seelen sind mir immer ganz nah.
  • B
  • Bei mir ist alles in Ordnung.
  • D
  • Der Kosmos spiegelt sich in jeder Zelle meines Körpers.
  • Der Weg für meine Heilung ist hell und frei.
  • Die Bewegungen meines Körper fließen wie von selbst.
  • Die Macht meiner Gedanken ist die Vorstufe zur Realität.
  • Die Weisheit des Lichtes fliesst durch mich.
  • E
  • Es fällt mir leicht, die Gedanken des Tages loszulassen.
  • Es gibt eine Welt jenseits meines Denkens und Fühlens.
  • F
  • Für mich öffnen sich sämtliche Türen.
  • G
  • Gesundheit ist der natürliche Zustand meines Körpers.
  • Gesundheit ist einfach für mich erreichbar.
  • Grenzenlose Energie strömt durch meinen Körper.
  • H
  • Heute ist der erste Tag meines restlichen Lebens.
  • I
  • Ich achte auf die Botschaften meines Körpers.
  • Ich atme tief, ruhig und entspannt – alles fließt.
  • Ich behandle meinen Körper behutsam und liebevoll.
  • Ich berücksichtige meine eigenen Gefühle.
  • Ich bewege mich jederzeit bewusst.
  • Ich bin bereit für die Erfahrungen des Universums.
  • Ich bin dankbar für die Dienst, die mein Körper mir leistet.
  • Ich bin dem Universum dankbar, dass es mich geschaffen hat.
  • Ich bin dem Universum dankbar für diesen Tag.
  • Ich bin frei, um das zu bitten, was ich mir wünsche.
  • Ich bin frei und bestimme meine Ziele selbst.
  • Ich bin ganz entspannt und ruhe in mir.
  • Ich bin heute gesünder als jeden vergangenen Tag.
  • Ich bin im Fluss mit dem Rhythmus meines Körpers.
  • Ich bin in jedem Augenblick mit meinem Körper verbunden.
  • Ich bin körperlich und geistig flexibel.
  • Ich bin kraftvoll, stark und lebendig.
  • Ich bin kraftvoll und lebendig.
  • Ich bin Liebe, Freude, Licht.
  • Ich bin liebevoll und liebenswert.
  • Ich bin offen und empfänglich für alles Gute von aussen.
  • Ich bin schön.
  • Ich bin stets frei, freudig neue Erfahrungen zu machen.
  • Ich danke dem Leben für die erfüllten Wünsche.
  • Ich empfinde meinen Körper als ein harmonisches Ganzes.
  • Ich entdecke neue Möglichkeiten gesund zu werden.
  • Ich erlaube mir, in meinen Plänen erfolgreich zu sein.
  • Ich erlaube mir,  mein Leben dankbar anzunehmen.
  • Ich erlaube mir, mich dem Rhythmus der Musik hinzugeben.
  • Ich erlebe ein wunderbares und einzigartiges Abenteuer.
  • Ich fühle mich ganz frei und leicht.
  • Ich glaube an die Kraft der Veränderung.
  • Ich habe das Vertrauen, zu jeder Zeit das Richtige zu tun.
  • Ich habe Frieden mit meinem Körper geschlossen.
  • Ich habe Frieden mit meiner Umwelt geschlossen.
  • Ich heile.
  • Ich kommuniziere meine Grenzen.
  • Ich kommuniziere offen und ehrlich mit meiner Umwelt.
  • Ich lasse alle meine schlechten Gewohnheiten einfach los.
  • Ich lasse andere sein, wie sie sind.
  • Ich lasse das Leben frei durch mich hindurch fließen.
  • Ich lasse den Drachen meiner Vergangenes sterben.
  • Ich lasse den Drachen meiner Vergangenheit sterben.
  • Ich lasse neue Gedanken in mir entstehen.
  • Ich liebe, achte und akzeptiere meinen Körper.
  • Ich liebe das Leben in seiner Vollständigkeit.
  • Ich nehme die Herausforderungen des Lebens dankbar an.
  • Ich öffne mich für das Gefühl des unendlichen Glücks.
  • Ich ruhe in Wahrheit und Frieden.
  • Ich schreite mit Leichtigkeit voran.
  • Ich sorge liebevoll für meinen Körper.
  • Ich spüre den Rhythmus meines neuen Lebens.
  • Ich spüre und geniesse meine wachsende Vitalität.
  • Ich trage die Verantwortung für meine Entscheidungen selbst.
  • Ich treffe gesunde Entscheidungen.
  • Ich tue mir selbst nur Gutes, für den Rest meines Lebens.
  • Ich verbinde in der Entspannung Körper Geist und Seele.
  • Ich verdiene vollkommene Gesundheit.
  • Ich vertraue auf meine innere Führung.
  • Ich vertraue den Mächten und der Hilfe des Universums.
  • Ich vertraue der unendlichen Weisheit meines Körpers.
  • Ich vertraue meinem Körper.
  • Ich vertraue meinem Leben.
  • Ich vertraue meinem Unbewussten vollständig.
  • Ich wage den beherzten Sprung ins Unbekannte.
  • In der Bewegung verbinde ich mich mit dem Universum.
  • J
  • Jeder Atemzug gibt meinem Körper neue Energie.
  • Jede Zelle meines Körpers ist mit allen anderen verbunden.
  • Jede Zelle meines Körpers wird vom Universum geliebt.
  • Je mehr die Liebe fliesst, desto gesünder wird mein Körper.
  • K
  • Kraft und Lebensfreude strömen von aussen in mich hinein.
  • L
  • Liebe ist ein wunderbarer Bestandteil meines Lebens.
  • Liebe ist natürlich für mich und schwingt in jeder Zelle.
  • Lieben ist leicht für mich.
  • Liebe umgibt, schützt und nährt mich immer während.
  • M
  • Meine Gedanken werden klarer mit jedem Tag.
  • Meine Gesundheit verbessert sich durch positive Gedanken.
  • Mein Körper hat das Wissen von vollständiger Gesundheit.
  • Mein Körper kann sich einfach und leicht entspannen.
  • Mein Körper und meine Seele sind mit dem Universum eins.
  • Mein Leben ist eine große Entdeckungsreise.
  • Mit meinen Gedanken kann ich alles erreichen.
  • Motivation kommt überraschend aus meinem Unbewussten.
  • O
  • Ohne Angst gleite ich durch das Leben.
  • S
  • Schmerz ist unnötig, wenn ich die Botschaft verstehe.
  • Stille, genießende Freude ist wichtiger Teil meines Lebens.
  • T
  • Trauer und Schmerz sind unnötige Gefühle.
  • U
  • Überall sehe ich wunderbare Möglichkeiten.
  • V
  • Vergeben ist leicht für mich.
  • Vollständige Gesundheit ist auch für mich möglich.
  • Vollständige Gesundheit ist mein Grundrecht.
  • W
  • Was ich tue, tue ich aus freier Entscheidung.
  • Weil ich mich selbst Liebe, fühle ich mich wundervoll.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (115 votes, average: 4,58 out of 5)
Positive Affirmationen zur Autosuggestion hat 4.58 von 5 Sterne bei insgesamt 115 Bewertungen. Wie findest Du diesen Artikel?
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Vielleicht interessiert dich auch:

2 Kommentare

  • Autosuggestion ist ein Gespräch mit sich selbst.
    Der häufigste Fehler, den ich in über 40 Jahren Praxis beobachtet habe, ist, dass der Betreffende nicht auf die Antworten achtet, die er ständig von sich selbst bekommt. Dann müht man sich immer mehr ab und das passt immer weniger zu dem Ergebnis, das man haben möchte.
    COUÉS GESETZ der das Gegenteil bewirkenden Anstrengung ist der Schlüssel, der uns zeigt, wann und wie sehr wir auf dem Holzweg sind. Wenn man es verkehrt macht, sollte man nicht fleißiger werden sondern UMKEHREN. Auf Youtube habe ich Beispiele für einfache Lösungen berichtet. Guten Erfolg!
    Franz Josef Neffe

    Antworten
  • Guten Tag,
    Eine sehr aufschlussreiche Liste an Suggestionen und Affirmationen. Ich habe in meiner Praxis die Erfahrung gemacht, dass Begriffe wie Schmerz, Trauer oder Angst, auch wenn sie positiv verwendet werden, genau das Gegenteil bewirken. Ich empfehle diese Begriffe zu umschreiben.
    LG,
    Christian

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email