Mehr Selbstbewusstsein und Ausstrahlung

3 NLP Strategien für mehr innere Sicherheit

In diesem Artikel helfe ich Dir, mit ganz wenig Aufwand Dein Selbstbewusstsein zu steigern. In wenigen Schritten erkläre ich Dir einige einfache NLP Strategien zur Steigerung Deines Selbstbewusstseins. Wenn Du vier Wochen diesen Ratschlägen folgst bist ein anderer Mensch … versprochen!

Weniger als zwei Minuten pro Tag werden Dich in wenigen Tagen zu einer dramatischen Zunahme Deiner Ausstrahlung führen. Die Nebenwirkungen solltest Du jedoch beachten: Zuneigung, Aufmerksamkeit, Erfolg. Wenn Du dies akzeptieren kannst, mach Dich auf den Weg. Wenn Du noch mehr an Deiner Ausstrahlung arbeiten willst, komm zum Workshop Charisma. Dort arbeiten wir mit subbewussten Programmierung zur Steigerung Deiner Ausstrahlung. Wirkung garantiert!

Mangelndes Selbstbewusstsein ist ein Glaubenssatz

Darf ich Dich zuerst auf einen Denkfehler aufmerksam machen? Du glaubst, Du hättest „zu wenig“ Selbstbewusstsein. Im NLP nennen wir sowas einen Glaubenssatz und zu allem Überfluss einen limitierenden Glaubenssatz. Er hindert Dich daran, das zu erreichen, was Dein wahres Potenzial ist.

Du hast nicht zu wenig Selbstbewusstsein, Du gestaltest Strategien, die Dich daran hindern, das zu bekommen, was Dir zusteht. Im extremen Falle hast Du und hat Dein Unterbewusstsein einfach die Strategie „Selbstbewusstsein“ nicht gelernt. Dafür gibt es ja leider kein Schulfach. Naja, doch gibt es das. Für Erwachsene, die Charisma, Selbstbewusstsein und Ausstrahlung brauchen, gibt es meinen Workshop. Dort programmiere ich seit vielen Jahren die Teilnehmer so, dass sie mehr Ausstrahlung haben müssen. Klingt unglaublich?

Aber wie es so ist, so ein Workshop kostet Geld und es würde mich nicht verwundern, wenn neben Deinen Strategien für Selbstbewusstsein auch Deine Strategien für ein erfolgreiches Leben nicht so am Platze wären, wie Du es gerne hättest. Dann wirst Du Dich eben mit den nachfolgenden Strategien begnügen müssen. Auch wirksam, allerdings weniger schnell.

YEAH: Automatische Motivation!
Dauerhaft durchhalten und mühelos Deine Ziele erreichen

Brauchst Du wieder einmal Motivation? Willst oder musst Du Deine Ziele erreichen, um im Leben voranzukommen? Diese Produktion bewirkt die dauerhafte Installation einer unbändigen Motivationsstrategie. Sie beruht auf subbewussten Auslösern und wird Dich unaufhaltsam nach vorne treiben. Einfach und wirksam. Worauf wartest Du?

ab 79,00 € ...mehr erfahren Download kaufen

Test: Wieviel Selbstbewusstsein hast Du?

Es ist vielleicht eine gute Idee, für Dich heraus zu finden, wieviel Selbstbewusstsein Du „nicht“ hast. Dir Deiner Strategien bewusst zu werden, mit denen Du Dein natürliches Selbstbewusstsein quasi vernichtest.

Test 1: Stelle Dich nackt vor einen großen Spiegel, in dem Du Dich ganz betrachten kannst. Sieh Dich an. Betrachte Dich vom Scheitel bis zur Sohle, mehrere Minuten lang. Wer steht da vor Dir? Achte auf Deine inneren Stimmen. Kritisierst Du Dich? Gefällt Dir, was Du siehst? Ich kenne 25-jährige Jungs, die mit gnadenlos guter Figur vor dem Spiegel stehen, eine Fresse ziehen und zu sich sagen: „So sieht mich ja keine Frau an? Da geht noch mehr!“

Ja, und dann beschäftigen sie sich wieder mit der wichtigsten Person in ihrem Leben, nämlich mit sich selbst. Tja, Du merkst schon, da kommst Du mehr als nur dem mangelndem Selbstbewusstsein auf die Spur…

Test 2: Gehe in ein Cafe. Nimm Dir vor Kontakt mit jemand Wildfremden zu machen. Egal welches Geschlecht, Alter, Aussehen. Nimm Dir eine Strategie vor. Beispielsweise kannst Du zu einer einzeln sitzenden Person treten und sowas sagen, wie: „Hallo, ich sehe Sie da sitzen und sie sehen so interessant aus. Haben Sie Lust, ein bisschen mit mir zu plaudern?“ Dabei lächelst Du.

Wichtig dabei ist wieder einmal, auf Deinen internen Dialog zu achten. Was sagst Du zu Dir, wenn’s ernst wird? Wie verhinderst Du Aktion. Du wirst eine Menge dabei lernen. Wenn Du englische Bücher liest, sieh Dir einmal die Bücher von Leil Lowndes an. Sie ist bekannt geworden durch ihr Buch: „How to talk to anyone!“ Das Buch kann ich Dir wärmstens ans Herz legen.

Drei schnelle Strategien für mehr Selbstbewusstsein

Strategie 1: Beeinflusse Deinen internen Dialog in drei Stufen

Wenn Du den Test weiter oben absolviert hast, weisst Du, welch große Rolle der interne Dialog in der Gestaltung Deines Selbstbewusstseins spielt. Er beeinflusst Deine Ausstrahlung massiv. Es liegt also nahe, durch die Veränderung deines internen Dialogs auch die dazu gehörige Stimmungslage zu verändern. Das kannst Du in drei stufen tun:

Stufe 1: Verändere den Inhalt Deines internen Dialogs.
ImVideo habe ich es demonstriert. Statt: „Das kann ich nicht!“ kannst Du zu Dir sagen: „Oh, eine interessante Herausforderung. Lass mal sehen, wie einfach ich mir dies gestalten kann?“

Stufe 2: Verändere die analogen Anteile Deines internen Dialogs.
Auch dies findest Du im Video demonstriert. Leider kann ich Dir in der schriftlichen Notation hier kein Beipiel für die analogen Veränderungen geben. Das musst Du schon hören, also sieh Dir das Video an, wenn Du es nicht schon getan hast.

Stufe 3 Transportiere Ressourcen mit einem Anker.
Dazu habe ich einen ausführlichen Artikel geschrieben und ein Demonstrationsvideo hochgeladen. Wenn Du den NLP Practitioner besucht hast, kennst Du den Ressourcenanker bereits von Tag 8, aus der FPC.

Diesen Anker kannst Du anwenden, um jede beliebige Ressource die Du benötigst, aus dem Kontext, in der Du sie erfahren hast in jede beliebige Situation transportieren. Es gibt doch bestimmt eine Menge an Situationen in Deinem Leben, wo Du über genug Selbstbewusstsein verfügst. Nur eben nicht…. Siehst Du, da kommt Dir diese Technik doch wirklich gut gelegen.

Strategie 2: Lerne,  Deine Aura auszudehnen

Begib Dich zum Beginn in einen leeren Raum. Spüre Deine Aura, jenes Eneriefeld, das jeden lebenden Menschen umgibt. Stelle Dir vor, wie sich Deine Aura auszudehnen beginnt. Wie sie strahlt und leuchtet und den ganzen Raum ausfüllt. Das kannst Du so lange üben, bis es Dir mühelos gelingt.

Dann kannst Du in einen belebten Raum gehen. Vielleicht in ein Cafe. Dehne Deine Aura vorher aus und fülle den Raum sofort mit Deiner Aura, wenn Du den Raum betrittst. Du wirst erstaunt sein, wie viele Menschen Dich plötzlich beachten. Geniesse es!

Strategie 3: Worst Case Szenarien erfüllen

Was hast Du dir nicht schon alles vorgestellt, was passieren wird, wenn Du Dein mangelndes Selbstbewusstsein überwindest und in die Aktion kommst. Stottern, rot werden, kein Wort herausbringen, in allen Aktionen versagen. Na gut. Nachdem Du ja weisst und Dir vorstellen kannst, was alles Schlimmes passieren wird, kannst Du endlich einmal KEIN Selbstbewusstsein zeigen.

Sprich eine Dir fremde Person an und zeige einfach alle Sympthome Deines mangelnden Selbstbewusstseins UND kommuniziere sie. Ich wette mit Dir, es wird Dir nicht gelingen. Probiere es einfach aus!

Noch ein guter Ratschlag zur Umsetzung

Wahrscheinlich bist Du jetzt, nach dem Lesen dieses Artikels durchaus motiviert, gleich in die Aktion zu gehen. Gut so! Ich schlage Dir Veränderungen nach dem Motto vor: Steter Tropfen höhlt den Stein. Wenig üben, dafür aber regelmässig, das hilft Dir viel mehr,  als alle Techniken des Artikels einmal auszuprobieren und dabei zu versagen. Dabei bleiben, das ist die Devise.

Es könnte sein, dass Du mit dieser Politik der kleinen Schritte wirklich Gefallen daran findest, Dein Selbstbewusstsein zu erziehen. Dann kann es auch sein, daß Du plötzlich nicht genug bekommst und beginnst, gerne mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Stell Dir nur vor, wie viele verschiedene Ansichten, Welten, Erkenntnisse und Erfolgsgeschichten da auf Dich warten. Mehr Sex oder überhaupt Sex – wenn Du das jederzeit bekommen kannst, wird es auf Dauer auch langweilig. Es steckt ja so viel mehr zwischen Deine beiden großen Zehen…

Vielleicht denkst Du dann doch daran, Deine Strategien für ein wachsendes Selbstbewusstsein zu professionalisieren. Ein Besuch des „Charisma Workshops“ wäre dann eine sehr gute Idee.

Was ist NLP? Hier erfährst Du mehr.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16 votes, average: 4,06 out of 5)
Mehr Selbstbewusstsein und Ausstrahlung hat 4.06 von 5 Sterne bei insgesamt 16 Bewertungen. Wie findest Du diesen Artikel?
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Vielleicht interessiert dich auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email