NLP effektiv lernen und vermitteln (Interview)

Metaphern, Loops und Manipulation

Die Qualität der Anwendung des Modells von NLP lebt von der Qualität seiner Vermittlung. Was einen wirklich guten NLP Trainer von einem mittelmässigen oder gar einem schlechten unterscheidet ist nicht die Menge des vermittelten Fachwissens. Andere Kriterien spielen eine viel wichtigere Rolle. Dann, wenn wirklich effektives und wirksames NLP vermittelt wird, spricht „man“ meist von Manipulation.

Deshalb geht es in diesem Interview genau um die Klärung der folgenden Themen:

  1. Was sind die Kriterien einer erfolgreichen Vermittlung von NLP?
  2. Wie funktioniert das didaktische Konzept dieser Vermittlung?
  3. Ist Manipulation im Spiel – und ist das gut oder schlecht?
  4. Wieviel Zeit muss ich aufwenden, um gutes NLP zu lernen?

All diese Fragen beantworte ich im Interview sehr ausführlich. Es geht mir in meinen Workshops darum, das, was ich vermittle, auch anwendbar zu machen. Du musst Dich allerdings dann auch fragen: „Will ich bequemes oder wirksames NLP lernen?“

 

Chris Mulzer | Trainer für NLP & Hypnose
Chris Mulzer | Trainer für NLP & Hypnose

Seit über 25 Jahren lehre ich Menschen das Modell von NLP und die Techniken von Hypnose. Ich glaube fest daran das jeder Mensch in sich die Ressourcen trägt um sein Leben selbständig und nach eigenen Maßstäben zu gestalten.

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.